Regionale Gerichte werden gern nach Hause bestellt. Das zeigt der erfolgreiche Start des Fürther Lokals "Oddis Karpfen". Dort ist Fisch aus fränkischen Weihern ein Renner.

Im mittelfränkischen Fürth bietet „Oddis Karpfen“ nun auch einen Lieferservice für regionale Gerichte an - speziell für Karpfen. Im Lokal von Christian Ortmeier dreht sich fast alles um Frankens Leib- und Magenfisch. Es wird zwar nicht nur zum Abholen oder Liefern gekocht, aber rund 60 Prozent der Speisen gehen ins Take-away. Fester Bestandteil der Speisekarte sind Bratwürste und Schnitzel, sonntags gibt es wechselnde Spezialitäten vom Spanferkelschäufele über Krautwickel bis saure Zipfel.

https://www.ahgz.de/news/zusatzgeschaeft-einmal-karpfen-zum-mitnehmen-bitte,200012245851.html

Adresse des Projektes:

Hirschenstraße 34, 90762 Fürth

Hotellerie
Innovationen