Wissen Sie, wie Sie Ihre Stammgäste noch glücklicher und zufriedener machen können? Bieten Sie ihnen einen persönlichen Tresor für ihren Bierkrug, damit sie diesen bei jedem Besuch benutzen können.

Im berühmten Hofbräuhaus in München sind die abschließbaren Schränkchen bereits ein Hingucker und sehr begehrt. Die Ehre eines Biersafes wird hier nur den alteingesessenen Stammtisch-Dynastien zuteil und neue Anwärter müssen teilweise mehrere Jahre warten, bis sie einen freien Platz erhalten.

Das, was wie eine Bierkrug-Ausstellung scheint, ist etwas ganz Besonderes für Stammgäste. Jeder Stammgast kann hier seinen eigenen Bierkrug mit einem Schloss in eines der Schränkchen versperren und bei jedem Besuch im Wirtshaus wiederverwenden. Dies gibt dem Stammgast ein besonderes Gefühl und das Gefühl daheim zu sein.

Werten Sie Ihr Gasthaus mit Maßkrugtresoren auf und erhöhen Sie den Anteil an regelmäßigen Besuchern und Gäste. Die Tresore sind gleichzeitig begehrte Fotoobjekte, die heutzutage gerne auf sozialen Netzwerken geteilt werden und somit für Sie kostenfreies Marketing darstellen.

www.ahgz.de/regional-und-lokal/privilegierte-gaeste-schliessen-krug-ein,607219092.html

Adresse des Projektes:

Platzl 9, 80331 München

Gastronomie
Serviceleistungen