Mit dem "Meet Culinary"-Konzept bündelt das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg seine Kernkompetenzen: persönlich betreute Meetings und Spitzengastronomie. Eine Mischung, die ankommt!

Das Hotel Vier Jahreszeiten in Starnberg entwickelte im Tagungsbereich ein hauseigenes Geschäftsmodell. Für Tagungsgäste gibt es keine gewöhnlichen Kaffeepausen mehr, sondern gesunde Erfrischungen in Form von individuell kreierten Smoothies, Sternekoch-Workshops oder regelmäßigem Live-Cooking. Durch die kreativen Pausen, die von gesunden und nachhaltigen Speisen dominiert werden, soll die Leistungsfähigkeit der Teilnehmer gestärkt werden. Dabei wird vor allem der Schwerpunkt auf regionale Produkte aus nachhaltigem Anbau gelegt und das kulinarische Angebot wird ständig erweitert.

https://today.hogapage.de/2018/07/04/gute-ideen-inspirieren-die-konkurrenz/

Adresse des Projektes:

Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Münchner Straße 17, 82319 Starnberg

Hotellerie
Innovationen