Die „Akademie junger Gastronomen“ bietet Auszubildenden eine Qualifizierung zur  späteren  Existenzgründung oder Führungsposition.

Diese begleitete Weiterbildungsphase verbindet die klassische gastronomische Ausbildung in Betrieb und Schule mit einem Plus, das über den Ausbildungsberuf hinausreichende Kompetenzen und Inhalte im Bereich der Unternehmensgründung umfasst. Geben Sie Ihren Auszubildenden diese Chance!

Die Qualifizierungsmaßnahme findet für ganz Bayern regelmäßig an den Staatlichen Berufsschulen I Rosenheim und Staatliche Berufsschule II Bamberg statt.

Das Anmeldeformular erhalten Sie von Ihrer Berufsschule, die Anmeldung erfolgt direkt beim DEHOGA Bayern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Alle Angaben des FachkräfteNavigators sind Empfehlungen, die nach besten Wissen ausgearbeitet wurden, jedoch ohne Gewähr. Bitte wenden Sie sich bei rechtlichen und steuerrechtlichen Fragen an Ihre Bezirksgeschäftsstelle des DEHOGA Bayern bzw. an Ihren Steuerberater. Für Rückfragen, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge freuen wir uns auf Ihre Hinweise an berufsbildung​[at]​dehoga-bayern.de.